Mobimo AG – Letzihof

Wohnüberbauung in Zürich

Der prägnante Baukörper mit einer Erschliessung mit Laubengängen sowie den halböffentlichen Innenhöfen in Wabenform, bieten den Bewohnern eine Stimmung von Privatsphäre und sind Orte der Begegnung. Die markante Architektur mit überhohen Decken, Böden in Zement-Kunstharzbelag, rohen Betonwänden und Schiebetüren verleihen den Wohnungen den Charakter eines Lofts. Die Loggien sind als Jahreszimmer konzipiert und im Wohnbereich integriert. Die Wärmeerzeugung erfolgt via Erdsonden und Wärmepumpen

Informationen

  • Status: abgeschlossen
  • Leistung: Qualitätssicherung
  • Objektart: Wohnen
  • Bauvolumen: 40’700 m3 SIA
  • Architekt: Egli Rohr Partner AG

Fakten

  • Anzahl Mietwohnungen: 72
  • Realisierung 2014-2016
  • Konstruktion: Massivbau
  • Minergie

Downloads & Links

↓ Referenzblatt PDF

Haben Sie Fragen zum Projekt?

«bfb AG ist ein verlässlicher und kompetenter Partner, der die übertragenen Aufgaben fachkundig und proaktiv angeht. Im Rahmen des Qualitätssicherungsmandates unterstützt und entlastet die bfb uns professionelle Bauherren und trägt so dazu bei, dass unsere Projekte auf qualitativ hohem Niveau realisiert werden können.»
Jutta Langhoff
Projektmanagerin Mobimo AG

Ähnliche Projekte

Mobimo Tower Zürich

Mobimo Tower Zürich

Neubau 24 –Stöckiges Hochhaus mit Hotel und Wohnungen im Kreis 5 in Zürich