F. Hoffmann-La Roche AG Kaiseraugst – Bau 213

Erweiterung Kesselhaus Bau 201 (Arch. Fritz Haller) mit dem Bau 213

Mit der Realisation des Projektes NPK im Werk Kaiseraugst wurden umfangreiche Anpassungen an der Infrastruktur erforderlich. Diese Anpassungen umfassten neue Erzeugeranlagen für Energien und Medien, sowie Ergänzungen und Erweiterungen an den Verteilnetzen und Gebäuden. Um die Anforderungen bezüglich Dampf zu erfüllen, musste das bestehende Kesselhaus Bau 201 in östlicher Richtung erweitert werden.

Informationen

  • Status: abgeschlossen
  • Leistung: Architektur, Generalplanung, Bauleitung
  • Objektart: Gewerbe/Industrie, Spezialgebiete
  • Bauvolumen: 5’700 m³ SIA

Fakten

  • Planungsbeginn: Febr. 2007
  • Bauzeit: März 2007 – Nov. 2007

Downloads & Links

↓ Referenzblatt PDF

Haben Sie Fragen zum Projekt?

Ähnliche Projekte

Altola AG

Altola AG

Verschiedene Arealumbauten in Olten und Pieterlen unter laufendem Betrieb