zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
bfb ag ZH management. planung. bau.
Etzelstrasse 42
CH-8038 Zürich, CH
+41 44 480 01 44,
bfb@bfb-ag.com
Kulturwandel durch BIM in Architekturbüros

Kulturwandel durch BIM in Architekturbüros

Die Digitalisierung macht auch vor der Bau- und Planungsbranche keinen Halt. BIM (Building Information Modeling) ist in aller Munde. Viele sehen darin eine Chance, vor allem um Zeit und Kosten im Planungs- und Bauprozess zu sparen.

Neben Hoffnungen wecken neue Technologien aber auch immer Ängste. So ist in den Planungsbüros mit BIM ein ähnlicher Prozess zu beobachten wie damals, als vom Zeichenbrett auf CAD umgestellt wurde. Viele Büros zieren sich noch und warten ab. Für uns ist aber klar, dass BIM kommt und dies in ein paar Jahren zur Selbstverständlichkeit geworden ist. Deshalb machen auch wir uns «ready for BIM», denn BIM wird die Rolle des Architekten verändern, indem ihm einerseits mehr Verantwortung aufgetragen wird, ihm andererseits aber auch die Kontrolle erleichtert werden soll. Dies geschieht aber nicht von heute auf morgen, es ist ein Prozess der gut vorbereitet sein muss und Zeit in Anspruch nimmt. Deshalb absolviert unser GL-Mitglied Markus Kobel aktuell das MAS Digitales Bauen an der FHNW Brugg-Windisch. Mit dem Neubau DLZ Kästli in Rubigen planen wir zudem aktuell unser erstes BIM-Pilotprojekt.